Mitglieder über den VSAV

Ein kleiner Überblick unserer Mitgliedermeinungen:

 Bewertungen
Businesspeople avatar profile picture set including males & femalesEmanuel Römer hat die VSAV-Netzwerkpartnerschaft abgeschlossen.
Bewertung der Mitgliedschaft:
Einzelkämpfer haben es schwer, Gemeinsamkeit bringt Stärke. Es ist daher ein großes Vorrecht, sich in einem starken Verband zu organisieren und als Mitglied von den vielen Vorzügen des gemeinschaftlichen Denkens, Tun und Handelns zu profitieren. Wer in unseren Tagen zukunfts- und wettbewerbsfähig bleiben will, sollte sich daher die Stärken eines etablierten und nachhaltig arbeitenden Verbandes zunutze machen. Gerade für Makler und Finanzdienstleister stehen große Herausforderungen bevor; viele Versicherungsvermittler sehen die sich anbahnenden oder bereits eingetretenen rechtlichen Veränderungen mit großer Skepsis und Sorge. Hier kommt das Angebot neutraler Informationen und wichtiger Fortbildungen mit Webinaren oder Veranstaltungen vor Ort genau richtig. Wir von Mr-Money sind sehr gerne im Partnernetzwerk von VSAV e. V. vertreten und bedanken uns an dieser Stelle für die gute Arbeit, die vom VSAV für den gesamten Markt und deren Mitglieder immer wieder geleistet wurde und wird.
Datum: 14.09.2017
Businesspeople avatar profile picture set including males & femalesAndreas Sutter hat mit dem VSAV ein Webinar veranstaltet.
Bewertung zur Abwicklung:
Mir hat die gesamte Abwicklung äußerst gut gefallen, insbesondere:
- Die professionelle Vorbereitung
- Ein sehr gelungener Folienmaster
- Perfekte Unterstützung im Marketing
- Sehr gute Moderation
- Angenehme Atmosphäre im Webinar
- Professionelle Nachbereitung
Datum: 05.09.2017
Businesspeople avatar profile picture set including males & femalesBernhard von Diemer hat mit dem VSAV ein Webinar veranstaltet.
Bewertung zur Abwicklung:
Die Begleitung der Vorbereitung war sehr umfassend und klar -auch für mich als Jemand, der eher wenig Affinität zur IT hat. Die Vorprobe der Technik hat sich bewährt. Das Thema sollte geistig gut durchdrungen sein, der Umfang der inhaltlichen Vorbereitung entspricht ungefähr der eines vergleichbaren Vortrage /Referats. Gewöhnungsbedürftig ist, daß kein just-in-time Feedback stattfindet, das zur sofortigen Änderung/ Korrektur genutzt werden kann.
Alles in Allem eine gute Erfahrung, die ich gerne weiterentwickeln werde.
Datum: 08.08.2017