Archiv 2016

  • 07.12.2016
    VSAV überspringt 1.000er Marke
    Die Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern e.V. (VSAV) zählt augenblicklich 1.002 aktive Mitgliedsunternehmen. Der Sprung über die 1.000er Marke gelang mit der Annahme von vier neuen Mitgliedsanträgen innerhalb von zwei Tagen. Insgesamt zählten seit
    Vereinsgründung vor zwölf Jahren bereits 1.905 Unternehmer zum…. mehr…
  • 15.11.2016
    VSAV rüstet Berater mit stark erweitertem VSH-Rahmenvertrag aus
    Die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittlern e. V. (VSAV) hat den Deckungsumfang des Rahmenvertrages zur Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSH) ihrer Mitglieder erheblich erweitert. Neu und kostenlos hinzugekommen zu dem ohnehin marktführenden Teil… mehr…
  • 23.08.2016
    VSAV macht bei Solvency-II-Sündern weiter Druck
    Schutzvereinigung für Vermittler fordert jetzt Transparenz beim GDV ein.
    VSAV-Netzwerkpartner Rechtsanwälte Blanke Meier Evers bestätigt offenes Haftungsrisiko für Vermittler.
    Veröffentlichung einer Positiv-Liste über ausreichend solvente Gesellschaften für mehr Beratungssicherheit empfohlen. Mehr…
  • 15.07.2016
    VSAV fordert Nennung der drei Solvency-II-Sünder
    Offener Brief der Vermittlervereinigung an die BaFin fordert Transparenz ein.
    Vermittler, Makler und Berater brauchen Haftungssicherheit.
    Nach der Solvabilität-II-Berichterstattung zur Bedeckungssituation bei den deutschen Versicherungsgesellschaften durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), wonach drei Versicherer die Solvency-II-Kriterien nicht erfüllen, fordert die Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern die BaFin in einem offenen Brief auf, die drei Gesellschaften öffentlich zu benennen. Mehr…
  • 05.07.2016
    VSAV warnt vor Abmahnungen wegen Wettbewerbsverstößen im Internet
    Die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V. (VSAV) rät Vermittlern dringend, ihren Internetauftritt rechtssicher zu gestalten. „Es geht derzeit eine regelrechte Abmahnungswelle durchs Land“, sagt VSAV-Vorstand Ralf Werner Barth. Ursache sind oft fehler oder
    lückenhafte Angaben im Impressum. Mehr…
  • 03.05.2016
    VSAV warnt vor VSH-Deckungslücken – Lösungen mit § 34i GewO
    – Vermittler-Netzwerk bietet VSH-Check im Zuge der neuen Regulierung
    – On-Top-Schutz über Best-Netto-Tarif schafft Abhilfe
    Die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V. (VSAV) rät Vermittlern vor der Zulassung nach § 34i GewO, ihre Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSH) auf den neuen Paragrafen anzupassen und dabei gleich eventuell bestehende Lücken zu schließen. Mehr…
  • 15.03.2016
    VSAV und Con.fee rücken enger zusammen
    Vertiefung der strategischen Zusammenarbeit durch erleichterten Produktzugang. Der Bonner Honorarberatungsdienstleister Con.fee AG und die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V. (VSAV) aus dem schwäbischen Schwaigern werden künftig noch enger zusammenarbeiten. Demnach erhalten sämtliche VSAV-Vermittler Zugang zu den Netto-Tarifen von con.fee, darunter selbst Exklusiv-Tarife wie die „con.fee WeltmarktPolice. Mehr…
  • 13.01.2016
    VSAV: Provisionsabgabeverbot weder tot noch lebendig  
    VSAV  warnt  Vermittler  davor,  bereits  jetzt  von  einem  Ende  des Provisionsabgabeverbots auszugehen. Schnelle Klärung eines unzumutbaren Schwebezustands erneut angemahnt. Mehr…
  • 07.01.2016
    VSAV geht mit Zuversicht ins neue Jahr
    -Vermittlernetzwerk sieht sich mit seinen Service-Angeboten gut aufgestellt
    -2015 war das erfolgreichste Jahr der elfjährigen VSAV-Geschichte
    Die Vereinigung zum Schutz für Anlage- und Versicherungsvermittler e.V. (VSAV) geht mit viel Optimismus in das neue Jahr. Grund für die Zuversicht ist unter anderem das weiter gewachsene Dienstleistungsangebot für Vermittler. Mehr…