Aktion schlägt Passivität

Businessman with two choicesEs gibt Gesetze, die betreffen alle Branchen und jedes Unternehmen, vom Ein-Mann-Unternehmen bis zum Konzern in gleichem Maße.

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, ist solch eine Verordnung, die für alle Branchen und alle Unternehmensgrößen gilt. Und eine besonders wichtige dazu!

In vergangenen Ausgaben des VSAV-Monitors konnten wir mit der Datenschutzbeauftragten, Frau Rose Müller, auf viele Aspekte zum Thema Datenschutz hinweisen (Artikel vom 12.10.2017: „IDD und MIFID II: Die Krux mit dem Datenschutz“ und Artikel vom 20.12.2017: „Vorbereitung auf den neuen Datenschutz“). Fakt ist, dass die Datenschutzbestimmungen konkretisiert, verschärft und die Strafen drastisch erhöht wurden. Dies belegt, wie wichtig dem Gesetzgeber die Thematik Datenschutz im digitalen Zeitalter ist.

Die Experten und Netzwerkpartner des VSAV e. V. unterstützen branchenübergreifend die Mitglieder des Vereins in wichtigen Fragen, wie Gesetzgebung und strategische Ausrichtung. Das ist auch dringend notwendig, denn die Geschwindigkeit im digitalen Wandel fordert viele unternehmerisch strategische Entscheidungen. Wie zum Beispiel die Überlegung, sich durch die Gesetzgebung neu auszurichten und dabei auch die politische Zielsetzung stärker und vorausschauender zu berücksichtigen. Lesenswert in diesem Zusammenhang ist auch der HonorarKonzept-Beitrag zu den IDD-Bestimmungen von Herrn Heiko Reddmann: “IDD-Einführung: Neue Pflichten, neue Chancen”.

Immer geht es in der Finanzberatung um den Zugang zum Kunden mit sinnstiftenden, manchmal neuen Konzepten. Das gilt gleichermaßen für Privat- wie auch für Gewerbekunden. Einen solchen Weg beschreibt unser Netzwerkpartner AMEXPool. Stichwort ist die Betriebliche Einkommenssicherung für Unternehmen.

Da der digitale Wandel in der Regel nur auf Hardware realisiert werden kann, ist mit unserem neuen Netzwerkpartner Aluxo IT GmbH die Chance gegeben, dass sich Unternehmer aller Branchen über aktuellste Hardware, hohe Mobilität und dies zu komfortablen Aufwendungen austauschen oder auseinander setzen können. Warum ein Umdenken in der Arbeitswelt nötig ist, erfahren Sie in dem Beitrag von Herrn Marcus Rieck: “Hardwarebeschaffung im Wandel: Fünf gute Gründe für ein Umdenken bei der Arbeitsplatzausstattung”.

Es gibt viel zu tun, packen wir es an – auch wenn es mitunter lästig erscheint. Klar ist: Am Ende werden diejenigen die Gewinner sein, die die Regulierungen und gesetzlichen Bestimmungen als Chance für die eigene bessere Positionierung erkennen. Siehe auch unser Zitat von Konfuzius am Ende des Monitors.

Unser Netzwerkpartner, die Conav Consulting, wächst in allen Bereichen so dynamisch, dass sie dringend personelle Verstärkung sucht. Eine große Chance für Vermittler, Kollegen und Angestellte im Innendienst. Nehmen Sie Kontakt auf und finden Sie heraus wie gut Sie dazu passen können.

Beste Grüße

Ulrike und Ralf Barth
Ihr
Ralf Werner Barth
Vorstandsvorsitzender
Ihre
Ulrike Barth
Vorstand